«amenic ist offizieller Partner von SWITCH»

CH Domain Transfer

Es freut uns, dass Sie sich für den Domain Transfer Ihrer Kunden interessieren.

Mit folgender Anleitung zeigen wir Ihnen auf, wie Sie Ihre Kunden informieren können.

Bereiten Sie Ihre Kundendaten auf

Bereiten Sie die E-Mail Adresse all Ihrer Kunden auf, welche Sie für den CH Domain Transfer zu Amenic auffordern möchten.

Im Kundencenter von Switch unter www.nic.ch können Sie eine CSV Datei mit allen Domainnamen herunterladen, bei welchen Sie als technischer Kontakt hinterlegt sind.

Informieren Sie Ihre Kunden

Informieren Sie Ihre Kunden darüber, dass Sie ihren Domainnamen mit dem Amenic Transfer-Automat transferieren sollen. Im Kundencenter von Amenic finden Sie eine Text-Vorlage, welche unter anderem den Link beinhaltet, welcher beim Aufruf Sie als technischen Kontakt aufschlüsselt.

Switch Zugangsdaten nicht zur Hand?

Sollten Ihre Kunden die eigenen Switch Zugangsdaten nicht zur Hand haben, so können Sie unter www.amenic.ch/de/domain/switchpasswort durch Eingabe des Domainnamens ein temporäres Passwort für den Kunden anfordern. Dieses wird per Mail an die bei Switch hinterlegte E-Mail Adresse gesendet. Ihr Kunde kann sogleich die temporären Daten in den Amenic Transfer-Automaten eingeben, das Setzen eines neuen Passwortes ist nicht nötig.